Samstag, Mai 18, 2024

VAE-Fluggesellschaft Emirates hat die Welt mit seiner jüngsten Ankündigung, NFTs und Erlebnisse im Metaversum einzuführen, im Sturm erobert. Dieser kühne Schritt wird mit Sicherheit eine Vielzahl noch nie dagewesener Möglichkeiten eröffnen und die Art und Weise verändern, wie Kunden mit digitalen Gütern interagieren und auf sie zugreifen. Im Einklang mit den Initiativen der VAE für eine digitale Wirtschaft und virtuelle Güter werden diese NFTs und Erlebnisse sowohl den Mitarbeitern als auch den Kunden von Emirates zur Verfügung stehen. Wir können eine Welt mit nie dagewesenen Möglichkeiten erwarten, die es den Kunden ermöglicht, virtuelle Räume, Spielwelten und vieles mehr zu erkunden. Machen Sie sich bereit für diese aufregende Reise mit Emirates, während sie sich in die ständig wachsenden Möglichkeiten des Metaversums stürzen.

Neue Möglichkeiten ausloten

Emirates' chairman and CEO Sheikh Ahmed bin Saeed Al Maktoum

Die Fluggesellschaft Emirates hat Pläne zur Einführung von nicht-fungiblen Token (NFTs) und virtuellen Erlebnissen im Metaverse angekündigt. Dieser Schritt steht im Einklang mit den Fortschritten in der digitalen Wirtschaft der VAE und den Initiativen für virtuelle Vermögenswerte, die darauf abzielen, die Digitalisierung zu einem zentralen Bestandteil der Entwicklungsstrategie des Landes zu machen. Die Arbeiten an den Projekten haben bereits begonnen, und der Start wird für die kommenden Monate erwartet.

Der Vorsitzende und CEO von Emirates, Scheich Ahmed bin Saeed Al Maktoum, wies darauf hin, dass das Unternehmen seit langem fortschrittliche Technologien einsetzt, die sich für seine Kunden und Mitarbeiter als vorteilhaft erwiesen haben. Mit diesen neuen NFTs und virtuellen Erlebnissen hofft man nun, sowohl das Engagement zwischen der Fluggesellschaft und ihren Kunden zu steigern als auch unvergessliche Erlebnisse zu schaffen, die weitergegeben werden können.

Die erste Gruppe von NFTs wird den Kunden Zugang zu exklusiven Events und Erlebnissen bieten, wie z.B. Backstage-Touren zu Emirates-Destinationen oder spezielle Rabatte beim Einsteigen in Emirates-Flüge oder -Services. Darüber hinaus werden die NFTs es den Kunden ermöglichen, virtuelle Gegenstände zu erwerben, wie z. B. In-Game-Gegenstände für beliebte Videospiele. Für die Mitarbeiter von Emirates dienen die NFTs als Belohnung für die Erledigung von Aufgaben oder das Erreichen von Meilensteinen in ihren Abteilungen.

Das Projektteam konzentriert sich nun auf die Entwicklung einer benutzerfreundlichen Schnittstelle, die es Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen ermöglicht, ihre NFT-Sammlungen zu verwalten. Um die Sicherheit zu gewährleisten, plant das Team, die Blockchain-Technologie zu nutzen, um jede einzelne NFT und die damit verbundenen Informationen zu verfolgen. Außerdem werden Möglichkeiten erforscht, wie die Nutzer ihre NFTs sicher mit anderen online tauschen können.

Es wird nicht mehr lange dauern, bis die Kunden durch ihre NFTs und virtuelle Erlebnisse auf eine völlig neue Art mit Emirates interagieren können. Wie Sheikh Ahmed bin Saeed Al Maktoum sagte: "Wir freuen uns darauf, unseren Kunden neue Möglichkeiten zu bieten, sich noch intensiver mit uns zu beschäftigen und noch lohnendere Reiseerlebnisse zu genießen."

Nie dagewesener Zugang zu digitalen Gütern

Emirates to Soar into the Metaverse with New NFTs and Experiences

Die Emirate haben erheblich in die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen unter Verwendung fortschrittlicher Technologien investiert. Im Einklang damit lancieren die VAE nun ihre ersten Projekte, die nicht-fungible Token (NFTs) und Erfahrungen im Metaverse nutzen. NFTs sind digitale Vermögenswerte, die auf der Blockchain existieren und dazu verwendet werden können, digitale Erlebnisse zu schaffen und den Nutzern einen noch nie dagewesenen Zugang zu digitalen Gütern zu bieten. Der Emirates-Pavillon auf der Expo, der von dem Unternehmen gebaut wurde, wird als Testgelände für die Entwicklung innovativer zukünftiger Erlebnisse unter Verwendung von NFTs und dem Metaverse genutzt.

Das Ziel dieser Erlebnisse ist es, einzigartige Angebote und Möglichkeiten zur Interaktion mit Kunden zu schaffen. Emirates arbeitet bereits mit führenden Blockchain-Unternehmen zusammen, um NFTs zu entwickeln, die exklusiven Zugang zu Waren und Dienstleistungen bieten. Ziel ist es auch, diese Erlebnisse zu nutzen, um Loyalität aufzubauen und den Umsatz zu steigern. Darüber hinaus arbeitet die Fluggesellschaft mit zahlreichen Partnern an ihrer "Web3"-Strategie, die den Einsatz neuer Technologien wie verteilte Ledger, dezentrale Netzwerke, intelligente Verträge und mehr vorsieht.

Neben der Schaffung innovativer Erlebnisse für seine Kunden wird Emirates weiterhin mit Partnern an seiner Web3-Strategie arbeiten, um Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die den Umsatz, das Markenerlebnis und die Geschäftseffizienz verbessern. Die Verwendung von verteilten Ledgern wird es den Kunden beispielsweise erleichtern, Flüge digital zu buchen und gleichzeitig die Sicherheit zu erhöhen. Darüber hinaus können intelligente Verträge zur Automatisierung von Prozessen wie Ticketing oder Kundenbindungsprogrammen eingesetzt werden, während die Nutzer mehr Kontrolle über ihre Daten erhalten.

Die Investitionen, die Emirates in das Metaverse tätigt, stehen im Einklang mit der Vision der VAE für die digitale Wirtschaft. Der Premierminister der VAE, Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum, sagte dazu: "Bei unserer Vision geht es nicht nur um Technologie, sondern darum, Innovationen zu nutzen, damit unsere Menschen und Unternehmen im Jahr 2021 und darüber hinaus führend sein können. Durch die Nutzung von technologischen Fortschritten wie der Distributed-Ledger-Technologie und nicht-fungiblen Token kann Emirates dazu beitragen, Innovationen in der gesamten Region voranzutreiben und gleichzeitig Kunden aus der ganzen Welt die Möglichkeit geben, von einzigartigen Erfahrungen zu profitieren, die durch diese neue Technologie ermöglicht werden.

Mit der Einführung ihrer neuen NFTs und Erlebnisse ist Emirates führend bei der Bereitstellung eines noch nie dagewesenen Zugangs zu digitalen Gütern und zeigt, was im Metaverse möglich ist. Durch das Angebot einzigartiger Möglichkeiten zur Interaktion mit ihrer Marke eröffnen sie ihren Kunden eine Welt neuer Möglichkeiten und nutzen die Kraft des digitalen Zeitalters. Sie setzen einen neuen Standard dafür, wie Unternehmen und Verbraucher im digitalen Raum interagieren können, und geben jedem die Chance zu erkunden, was das Metaverse zu bieten hat.

Newsletter

Abonniere meinen Newsletter für neue Blogbeiträge, Tipps & neue Fotos. Bleiben wir auf dem Laufenden!

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Folgen Sie uns

CryptokenTop

CrypTokenTop ist eine Website, die sich der Bereitstellung umfassender Informationen und Analysen über die Welt der Kryptowährungen widmet. Wir behandeln Themen wie Bitcoin, Ethereum, NFTs, ICOs und andere beliebte Krypto-Themen. Unsere Mission ist es, Menschen dabei zu helfen, mehr über den Kryptoraum zu erfahren und fundierte Entscheidungen über ihre Investitionen zu treffen. Wir bieten ausführliche Artikel, Analysen und Rezensionen für Anfänger und erfahrene Benutzer gleichermaßen, damit jeder das Beste aus der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährung machen kann.

© 2023 Alle Rechte vorbehalten. CryptokenTop

de_DEDeutsch