Montag, April 22, 2024

Bitcoin erlebte am Dienstag eine Erholung und erholte sich von einem mehrwöchigen Tiefpunkt, da der Markt mit Spannung auf die bevorstehende Veröffentlichung von Verbraucherstimmungsdaten in den Vereinigten Staaten wartet. Die bevorstehenden Zahlen des Conference Board werden voraussichtlich einen leichten Rückgang aufweisen und im September bei 105,9 liegen, verglichen mit dem Wert des Vormonats von 106,1.

Bitcoin

Am Dienstag erlebte Bitcoin einen Wiederaufschwung, wobei sein Wert von einem mehrwöchigen Tiefstand, der in der vorherigen Handelssitzung beobachtet wurde, stieg.

Das Währungspaar BTC/USD erreichte ein Intraday-Hoch von $26.421,51 und erholte sich damit vom Vortagstief von $26.011,47.

Die Kryptowährung, die gemessen an der Marktkapitalisierung die größte ist, war auf den niedrigsten Wert seit dem 13. September gefallen, als sie unter die Schwelle von $25.800 fiel.

BTC/USD – Tagespreisdiagramm

Laut Tages-Chart scheint der Anstieg des Bitcoin-Preises darauf zurückzuführen zu sein, dass sich der Relative-Stärke-Index (RSI) um ein Basisniveau von 45,00 stabilisiert.

Zum Zeitpunkt der Dokumentation wird die Stärke des Vermögenswertpreises bei 45,84 gemessen, wobei das bevorstehende erkennbare Widerstandsniveau bei 55,00 liegt.

Wenn die Dynamik den RSI auf die Schwelle von 55,00 treiben kann, besteht eine erhebliche Wahrscheinlichkeit, dass sich BTC der Nähe von $27.000 nähert.

Äther

In ähnlicher Weise verzeichnete Ethereum (ETH) am Dienstag einen Aufwärtstrend, nachdem es zu Beginn der Woche auf ein entscheidendes Unterstützungsniveau gefallen war.

Nachdem Ethereum am Montag ein Tief von $1.565,03 registriert hatte, stieg es innerhalb von weniger als 24 Stunden auf einen Intraday-Höchststand von $1.598,10.

Die Anleger verhinderten nicht nur einen möglichen Absturz unter die Unterstützungsmarke $1.565, sondern nutzten dies auch als Chance für einen Wiedereinstieg und nutzten den Preisverfall.

ETH/USD – Tagespreisdiagramm

Ähnlich wie bei Bitcoin wurde auch der Preisanstieg von Ethereum dadurch erleichtert, dass sich der RSI fest etablierte und so als Katalysator für die Marktteilnehmer fungierte.

Während ETH weiterhin unter der Marke von $1.600 schwankt, könnte sich dies nach der Veröffentlichung von Daten zum US-Verbrauchervertrauen heute möglicherweise ändern.


Registrieren Sie sich hier, um einen wöchentlichen Analysebericht zu den Preisbewegungen von Kryptowährungen direkt in Ihrem E-Mail-Posteingang zu erhalten:

Wöchentliche Zusammenfassung der technischen Analyse

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Kryptowährungsnachrichten der Woche.

Jetzt registrieren.

Erwarten Sie, dass Ethereum nach der Veröffentlichung der Verbrauchervertrauensdaten an Boden gewinnt? Teilen Sie Ihre Erkenntnisse bitte im Kommentarbereich unten mit.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zur technischen Analyse von Bitcoin und Ethereum

Was ist der Hauptschwerpunkt des Artikels?

Das Hauptaugenmerk des Artikels liegt auf der Bereitstellung einer technischen Analyse der jüngsten Preisbewegungen von Bitcoin und Ethereum, insbesondere ihrer Erholungen, im Vorgriff auf die bevorstehenden Daten zur Verbraucherstimmung in den USA.

Welche Kennzahlen werden für die technische Analyse verwendet?

Der Artikel verwendet den Relative Strength Index (RSI) als Schlüsselmetrik für die Analyse der Preisbewegungen von Bitcoin und Ethereum.

Welche Bedeutung haben die US-Verbraucherstimmungsdaten für die Kryptowährungen?

Die Daten zur Verbraucherstimmung in den USA dienen als breiterer Wirtschaftsindikator, der das Anlegerverhalten auf den Kryptowährungsmärkten beeinflussen könnte. Sowohl die Bitcoin- als auch die Ethereum-Preise zeigten vor der Veröffentlichung der Daten Widerstandsfähigkeit, was die Vorfreude des Marktes signalisierte.

Was sind die wichtigsten Widerstandsniveaus für Bitcoin und Ethereum?

Für Bitcoin liegt der nächste sichtbare Widerstandspunkt beim RSI-Wert von 55,00, und wenn dieser überschritten wird, könnte sich der Preis dem Bereich von $27.000 nähern. Für Ethereum impliziert der Text, auch wenn dies nicht ausdrücklich erwähnt wird, ein entscheidendes Widerstandsniveau um die Preismarke von $1.600.

Wie kann man wöchentliche Updates zur Kryptowährungspreisanalyse erhalten?

Um einen wöchentlichen Analysebericht über die Preisbewegungen von Kryptowährungen zu erhalten, können Sie Ihre E-Mail-Adresse über den im Artikel angegebenen Link registrieren. Dadurch erhalten sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Kryptowährungsnachrichten der Woche.

Was zeigen die RSI-Werte für Bitcoin und Ethereum an?

Die RSI-Werte dienen als Indikatoren für die Marktstimmung. Für Bitcoin deutet ein RSI-Wert von 45,84 darauf hin, dass der Vermögenswert weder überkauft noch überverkauft ist, wobei der nächste Widerstandspunkt bei 55,00 liegt. Für Ethereum heißt es in dem Artikel, dass der RSI ebenfalls stabil blieb und als Katalysator für Händler fungierte, obwohl keine konkreten Zahlen angegeben werden.

Mehr zur technischen Analyse von Bitcoin und Ethereum

Newsletter

Abonniere meinen Newsletter für neue Blogbeiträge, Tipps & neue Fotos. Bleiben wir auf dem Laufenden!

7 Kommentare

CryptoQueen September 26, 2023 - 10:17 pm

Die RSI-Werte für Bitcoin sehen vielversprechend aus, eine gute Sache. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, ob es die 55er-Marke überschreitet.

Antwort
SarahTrends September 27, 2023 - 6:20 am

Nach einem Tief von $1.565 erholte sich Ethereum auf $1.598. Das ist ein interessanter Schwung, hmm. Diesmal hat es wirklich funktioniert, den Dip zu kaufen, nicht wahr?

Antwort
HändlerTom September 27, 2023 - 7:37 am

Diagramme, Zahlen, Daten zur Verbraucherstimmung … hier finden Sie alles, was Ihnen nicht gefällt. Großartige Arbeit, halten Sie diese Artikel auf dem Laufenden.

Antwort
EconMajor September 27, 2023 - 9:28 am

Glaubt ihr ernsthaft, dass sich die US-Verbraucherdaten auf BTC und ETH auswirken werden? Es ist jedoch hauptsächlich Sentimentalität.

Antwort
JohnDoe42 September 27, 2023 - 2:45 pm

Wow, das war eine solide Lektüre! Viele Informationen zum Auspacken, aber es lohnt sich. Ich frage mich, wie sich die Daten zur Verbraucherstimmung auf die Dinge auswirken werden.

Antwort
Investor_Jim September 27, 2023 - 4:51 pm

Artikel wie dieser erleichtern die Navigation in Kryptowährungen ein wenig. Es gibt so viele Faktoren, die beim Handel berücksichtigt werden müssen.

Antwort
TechGeek September 27, 2023 - 5:15 pm

Ich finde es toll, dass sich diese Analyse auch auf Ethereum und nicht nur auf Bitcoin bezieht. Diversifizierung ist der Schlüssel, ihr alle.

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Folgen Sie uns

CryptokenTop

CrypTokenTop ist eine Website, die sich der Bereitstellung umfassender Informationen und Analysen über die Welt der Kryptowährungen widmet. Wir behandeln Themen wie Bitcoin, Ethereum, NFTs, ICOs und andere beliebte Krypto-Themen. Unsere Mission ist es, Menschen dabei zu helfen, mehr über den Kryptoraum zu erfahren und fundierte Entscheidungen über ihre Investitionen zu treffen. Wir bieten ausführliche Artikel, Analysen und Rezensionen für Anfänger und erfahrene Benutzer gleichermaßen, damit jeder das Beste aus der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährung machen kann.

© 2023 Alle Rechte vorbehalten. CryptokenTop

de_DEDeutsch