Freitag, 12. April 2024

Im Jahr 2023 kam es zu einer bemerkenswerten Veränderung in der Bitcoin-Mining-Landschaft, wobei der Aufstieg von Antpool einen Trend in der Konzentration der Bitcoin-Mining-Belohnungen verdeutlichte. Diese Entwicklung positioniert Antpool in Bezug auf die abgebauten Blöcke über Foundry USA. Eine Analyse von The Miner Mag zeigt, dass diese Konsolidierung unter Top-Pools, einschließlich Antpool, auf eine stärker zentralisierte Kontrolle der Coinbase-Blockbelohnungen hindeutet, was auf komplizierte Finanzstrategien und sich entwickelnde Beziehungen zwischen wichtigen Mining-Pools schließen lässt.

Der Bericht hebt die zunehmende Konsolidierung der Bitcoin-Mining-Pool-Belohnungen hervor

Die Untersuchung des Miner Mag zeigt, dass seit Anfang 2022 etwa zehn der fünfzehn größten Mining-Pools ihre Coinbase-Blockbelohnungen kombiniert haben. Dazu gehören renommierte Unternehmen wie Binance Pool, BTC.com und Braiins Pool.

Ursprünglich unabhängig, haben diese Pools damit begonnen, ihre Blockbelohnungen an gemeinsame Adressen zu leiten, was einen Schritt in Richtung kollaborativer und strategischer Operationen bedeutet.

Der aktuelle Bericht des Miner Mag identifiziert Antpool als Haupttreiber dieses Trends. Im März 2022 war es der erste Pool, der Prämien an bestimmte Adressen weiterleitete. Nach und nach begannen andere große Pools, ihre Belohnungsverteilung an die von Antpool anzupassen, was zu einer erheblichen Konzentration der Mining-Belohnungen führte. Dies unterstreicht die zentrale Rolle von Antpool bei der Steuerung des Konsolidierungspfads der Branche.

Der Trend, Ressourcen an einzelne Adressen zu leiten, impliziert Finanzvereinbarungen, die darauf abzielen, stabile tägliche Auszahlungen sicherzustellen. Dieser Aspekt ist von entscheidender Bedeutung, da diese Pools ein Full Pay-per-Share (FPPS)-Modell verwenden, das konsistente Zahlungen an ihre Miner-Kunden erfordert.

Bei diesem Modell sind Pools anfälliger für Schwankungen im Bergbauerfolg, was die Bedeutung starker finanzieller Unterstützungssysteme unterstreicht, wie in der Studie von The Miner Mag dargelegt.

Diese Konsolidierung wirft Fragen zur Unabhängigkeit und gegenseitigen Abhängigkeit der Bitcoin-Mining-Betriebe auf. Das Miner Mag vermutet die Existenz eines dominanten Finanzunternehmens, das möglicherweise mit Antpool oder verbundenen Bitmain-Unternehmen verbunden ist und diese konsolidierten Adressen überwacht.

Die von diesem Unternehmen ausgeübte Kontrolle über die Coinbase- und Hopping-Adressen weist auf einen erheblichen Einfluss auf die Zuteilung und Verwaltung von Mining-Belohnungen hin.

Während Details über das angebliche finanzielle Gegenstück spekulativ bleiben, verweist The Miner Mag auf die anfänglichen Transaktionsmuster von Antpool als Hinweis auf seine mögliche Beteiligung. Während Mining-Pools ihre Belohnungen und möglicherweise ihre Hash-Rate in Richtung Antpool bündeln, verändert sich die interne Dynamik der Mining-Community.

Seit Dezember ist Antpool mit dem Mining von 26,61 TP3T der Blöcke führend, wobei Binance Pool und andere Mitglieder der Koalition einen wesentlichen Beitrag zum Gesamtanteil leisten. Obwohl Antpool im November der Spitzenverdiener war, hat Foundry USA es kürzlich überholt und verfügt über 28,781 TP3T der gesamten Hash-Rate.

Wie beurteilen Sie den Bericht von The Miner Mag? Wir laden Sie ein, Ihre Ansichten und Erkenntnisse zu diesem Thema im Kommentarbereich unten mitzuteilen.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zur Bitcoin-Mining-Konsolidierung

Worauf liegt der Schwerpunkt des jüngsten Berichts von The Miner Mag zum Bitcoin-Mining?

Der Bericht konzentriert sich hauptsächlich auf die Konsolidierung der Bitcoin-Mining-Belohnungen und hebt den Aufstieg von Antpool im Jahr 2023 und seinen Einfluss auf andere große Mining-Pools wie Binance Pool, BTC.com und Braiins Pool hervor. Dieser Trend deutet auf eine Zentralisierung der Coinbase-Blockbelohnungen hin und weist auf strategische Finanzvereinbarungen innerhalb des Mining-Ökosystems hin.

Wie hat Antpool die Bitcoin-Mining-Landschaft im Jahr 2023 beeinflusst?

Antpool hat die Bitcoin-Mining-Landschaft maßgeblich beeinflusst, indem es den Trend zur Konsolidierung der Bitcoin-Mining-Belohnungen vorangetrieben hat. Im Jahr 2023 übertraf es Foundry USA bei der Anzahl der geschürften Blöcke und leitete seine Belohnungen an bestimmte Ausgabeadressen, was andere große Pools dazu veranlasste, diesem Beispiel zu folgen und ihre Belohnungen zu zentralisieren.

Was bedeutet die Konsolidierung der Bitcoin-Mining-Belohnungen?

Die Konsolidierung der Bitcoin-Mining-Belohnungen impliziert eine Verlagerung hin zu kooperativen und strategischen Operationen zwischen den großen Bitcoin-Mining-Pools. Dieser Trend deutet auf das Vorhandensein von Finanzvereinbarungen hin, die auf die Stabilisierung der täglichen Auszahlungen abzielen, und weist auf ein stärker vernetztes und möglicherweise weniger autonomes Bergbauökosystem hin.

In welcher Beziehung steht das Full-Pay-per-Share-Modell (FPPS) zum Konsolidierungstrend?

Das Full Pay-per-Share (FPPS)-Modell, das von den beteiligten Mining-Pools übernommen wird, erfordert konsistente Auszahlungen an Miner-Kunden. Die Konsolidierung von Ressourcen auf einzelne Ausgabeadressen im Rahmen dieses Modells deutet auf Bemühungen hin, die täglichen Auszahlungen zu stabilisieren und die Anfälligkeit von Pools gegenüber Schwankungen im Mining-Glück zu verringern.

Welche Auswirkungen hat Antpools führende Rolle im Konsolidierungstrend?

Die führende Rolle von Antpool im Konsolidierungstrend unterstreicht seine einflussreiche Position bei der Gestaltung der Richtung der Branche. Die Bündelung von Mining-Belohnungen und möglicherweise der Hash-Rate gegenüber Antpool verändert die Dynamik innerhalb der Mining-Community und wirft Fragen zur Autonomie und Interdependenz von Bitcoin-Mining-Operationen auf.

Mehr über die Bitcoin-Mining-Konsolidierung

  • Der Bericht des Miner Mag über Bitcoin-Mining
  • Analyse der Dominanz von Antpool im Bitcoin-Mining
  • Trends bei der Konsolidierung von Bitcoin-Mining-Pools
  • Verständnis des Full Pay-per-Share (FPPS)-Modells im Bergbau
  • Auswirkungen der Mining-Pool-Konsolidierung auf das Bitcoin-Ökosystem

Newsletter

Abonniere meinen Newsletter für neue Blogbeiträge, Tipps & neue Fotos. Bleiben wir auf dem Laufenden!

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Folgen Sie uns

CryptokenTop

CrypTokenTop ist eine Website, die sich der Bereitstellung umfassender Informationen und Analysen über die Welt der Kryptowährungen widmet. Wir behandeln Themen wie Bitcoin, Ethereum, NFTs, ICOs und andere beliebte Krypto-Themen. Unsere Mission ist es, Menschen dabei zu helfen, mehr über den Kryptoraum zu erfahren und fundierte Entscheidungen über ihre Investitionen zu treffen. Wir bieten ausführliche Artikel, Analysen und Rezensionen für Anfänger und erfahrene Benutzer gleichermaßen, damit jeder das Beste aus der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährung machen kann.

© 2023 Alle Rechte vorbehalten. CryptokenTop

de_DEDeutsch