Freitag, April 19, 2024

Moneygram, ein führender Akteur im Bereich Geldtransfers, hat in Zusammenarbeit mit der Stellar Development Foundation seine kommende, nicht verwahrte digitale Geldbörse vorgestellt. Dieses Wallet ist bereit, grenzüberschreitende Zahlungen zu revolutionieren, indem es Benutzern den nahtlosen Umtausch zwischen traditionellen Fiat-Währungen und digitalen Vermögenswerten ermöglicht.

Diese innovative digitale Geldbörse soll im ersten Quartal 2024 eingeführt werden und bietet Moneygram-Kunden die Flexibilität, ihre digitalen Bestände an jedem teilnehmenden Moneygram-Standort auf der ganzen Welt abzuheben. Darüber hinaus erleichtert es die Übertragung digitaler Vermögenswerte zwischen Benutzern des Wallets. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Moneygram alle Wallet-Benutzer einer Compliance-Überprüfung unterziehen wird, was bei Datenschutzbefürwortern Bedenken hervorrufen könnte.

Alex Holmes, der CEO von Moneygram, brachte die Vision des Unternehmens zum Ausdruck, die globale Konnektivität durch innovative Finanzlösungen zu fördern. Er erklärte: „Unsere Vision, die Gemeinschaften der Welt zu verbinden, indem wir unsere Kunden durch innovative Finanzlösungen stärken, geht heute einen weiteren Schritt vorwärts.“ Die nicht verwahrte digitale Geldbörse von Moneygram bringt diese Mission noch weiter voran.“

Für den ersten Zeitraum bis Juni 2024 wird dieses Non-Custodial Wallet gebührenfrei angeboten. Es wird das robuste Stellar-Blockchain-Netzwerk nutzen und sich nahtlos in die bestehenden Fiat-Ein- und Ausstiege von Moneygram integrieren. Nach seiner Einführung hat Moneygram ehrgeizige Pläne, die Funktionalität des Wallets durch die Einführung neuer Funktionen zu verbessern, die die Lücke zwischen globalen Geldtransfers und Blockchain-basierten Zahlungen weiter schließen werden.

Dieser Schritt baut auf den früheren Vorstößen von Moneygram in den Kryptowährungsbereich im Jahr 2022 auf. Im Juni führten sie ein USDC-Krypto-zu-Cash-Programm ein, das es Benutzern ermöglicht, digitale Währungen in Bargeld umzuwandeln. Im November erweiterte Moneygram sein Angebot, indem es Kunden den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen direkt in seiner Geldtransfer-App ermöglichte. Die Einführung des Non-Custodial Wallet stellt die jüngste Initiative des Unternehmens dar, den Zugang zu digitalen Vermögenswerten zu erweitern.

Diese Entwicklung hat erhebliche Auswirkungen auf die Finanzlandschaft, insbesondere im Bereich grenzüberschreitender Transaktionen. Die Verbindung etablierter Finanzinstitute wie Moneygram mit der von Stellar angebotenen Blockchain-Technologie stellt einen bemerkenswerten Schritt in Richtung der allgemeinen Einführung digitaler Währungen dar.

Teilen Sie gerne Ihre Ansichten und Erkenntnisse zum nicht verwahrten Wallet von Moneygram im Kommentarbereich unten mit.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zur Einführung des Kryptowährungs-Wallets

Was ist die nicht verwahrte digitale Geldbörse von Moneygram?

Die nicht verwahrte digitale Geldbörse von Moneygram ist ein Finanzinstrument, das in Zusammenarbeit mit der Stellar Development Foundation entwickelt wurde. Es ermöglicht Benutzern die sichere Speicherung und Verwaltung sowohl traditioneller Fiat-Währungen als auch digitaler Vermögenswerte.

Wann wird die digitale Geldbörse von Moneygram eingeführt?

Die Einführung der nicht verwahrten digitalen Geldbörse von Moneygram ist für das erste Quartal 2024 geplant.

Was sind die Hauptmerkmale dieser digitalen Geldbörse?

Mit dieser digitalen Geldbörse können Benutzer ihre digitalen Vermögenswerte an teilnehmenden Moneygram-Standorten weltweit auszahlen lassen. Es erleichtert auch die Übertragung digitaler Vermögenswerte zwischen Wallet-Benutzern. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Moneygram seine Compliance-Überprüfung auf alle Wallet-Benutzer durchführt.

Gibt es eine Gebühr für die Nutzung der digitalen Geldbörse von Moneygram?

Moneygram hat angekündigt, dass die digitale Geldbörse bis Juni 2024 gebührenfrei angeboten wird.

Welches Blockchain-Netzwerk nutzt die digitale Geldbörse von Moneygram?

Die nicht verwahrte digitale Geldbörse von Moneygram nutzt das Stellar-Blockchain-Netzwerk, das für seine Effizienz und Skalierbarkeit bekannt ist.

Wie lässt sich dieses Wallet in die bestehenden Dienste von Moneygram integrieren?

Das Wallet lässt sich nahtlos in die bestehenden Fiat-Ein- und Ausstiegsrampen von Moneygram integrieren und macht es für Benutzer bequem, zwischen digitalen Vermögenswerten und traditionellen Währungen umzutauschen.

Was sind die bisherigen Unternehmungen von Moneygram im Bereich der Kryptowährungen?

Im Jahr 2022 startete Moneygram ein USDC-Krypto-zu-Cash-Programm, das es Benutzern ermöglicht, digitale Währungen in Bargeld umzuwandeln. Sie ermöglichten es Kunden auch, Kryptowährungen direkt in ihrer Geldtransfer-App zu kaufen und zu verkaufen.

Wie trägt diese digitale Geldbörse zum breiteren Kryptowährungs-Ökosystem bei?

Das nicht verwahrte Wallet von Moneygram stellt das Engagement des Unternehmens dar, den Zugang zu digitalen Vermögenswerten zu erweitern und die Lücke zwischen traditionellen Finanzdienstleistungen und Blockchain-basierten Zahlungen zu schließen.

Welche möglichen Auswirkungen hat diese Partnerschaft zwischen Moneygram und Stellar?

Diese Zusammenarbeit stellt einen bedeutenden Schritt hin zur allgemeinen Einführung digitaler Währungen dar, insbesondere im Zusammenhang mit grenzüberschreitenden Transaktionen, da etablierte Finanzinstitute wie Moneygram die Blockchain-Technologie nutzen.

Mehr über die Einführung der Kryptowährungs-Wallet

Newsletter

Abonniere meinen Newsletter für neue Blogbeiträge, Tipps & neue Fotos. Bleiben wir auf dem Laufenden!

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Folgen Sie uns

CryptokenTop

CrypTokenTop ist eine Website, die sich der Bereitstellung umfassender Informationen und Analysen über die Welt der Kryptowährungen widmet. Wir behandeln Themen wie Bitcoin, Ethereum, NFTs, ICOs und andere beliebte Krypto-Themen. Unsere Mission ist es, Menschen dabei zu helfen, mehr über den Kryptoraum zu erfahren und fundierte Entscheidungen über ihre Investitionen zu treffen. Wir bieten ausführliche Artikel, Analysen und Rezensionen für Anfänger und erfahrene Benutzer gleichermaßen, damit jeder das Beste aus der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährung machen kann.

© 2023 Alle Rechte vorbehalten. CryptokenTop

de_DEDeutsch