Freitag, 12. April 2024

Microstrategy hat seine Bitcoin-Assets um weitere 5.445 Einheiten erhöht und damit sein Gesamtportfolio auf 158.245 BTC erhöht. Das Unternehmen hat diese Übernahme in einer kürzlichen Einreichung bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (SEC) bekannt gegeben und darauf hingewiesen, dass der Kauf im Zeitraum vom 1. August bis 24. September erfolgte.

Microstrategy stockt seine Bitcoin-Reserven auf

Das an der Nasdaq notierte Softwareanalyseunternehmen Microstrategy baut seinen Anteil an Bitcoin weiter aus. Michael Saylor, Gründer und Vorsitzender des Unternehmens, gab am Montag auf der Social-Media-Plattform X eine öffentliche Erklärung ab, in der er die Einzelheiten der Übernahme erläuterte:

Microstrategy hat weitere 5.445 BTC gekauft, was ungefähr $147,3 Millionen kostet, bei einem durchschnittlichen Kurs von $27.053 pro Bitcoin. Am 24. September 2023 belaufen sich die Bitcoin-Bestände des Unternehmens auf 158.245 BTC, die zu einem Gesamtpreis von ungefähr $4,68 Milliarden erworben wurden, bei einem durchschnittlichen Anschaffungspreis von $29.582 pro Bitcoin.

Gemäß der Einreichung bei der SEC wurden die neuen Bitcoin-Vermögenswerte zwischen dem 1. August und dem 24. September erworben.

Verkauf von Stammaktien der Klasse A bringt $145,3 Millionen ein

Darüber hinaus gab Microstrategy am selben Tag, dem 24. September, bekannt, dass es den Verkauf von 403.362 Einheiten seiner Stammaktien der Klasse A durchgeführt habe. Die Verkäufe erfolgten im Rahmen einer am 1. August angekündigten Vereinbarung und erbrachten einen Nettoerlös von rund $145,3 Millionen.

Am 1. August bestätigte Microstrategy, dass es einen Verkaufsvertrag mit den Finanzinstituten Cowen and Company LLC, Canaccord LLC und Berenberg Capital Markets LLC zur regelmäßigen Ausgabe und zum Verkauf von Stammaktien der Klasse A abgeschlossen hat. Der maximale Gesamtwert dieses Aktienangebots beträgt bis zu $750 Millionen. Das Unternehmen erklärte: „Wir planen, den Nettoerlös für allgemeine Unternehmensinitiativen zu verwenden, darunter den Kauf von Bitcoin und Betriebskapital. Darüber hinaus können wir den Erlös je nach Marktlage zum Rückkauf oder zur Begleichung unserer bestehenden Schulden verwenden.“

Aktueller Status des Bitcoin-Marktes

Nach den neuesten verfügbaren Daten beträgt der Bitcoin-Preis $26.097, was einem Rückgang von fast 5% in der vergangenen Woche entspricht. Seit Jahresbeginn ist er jedoch um 57% gestiegen.

Was denken Sie über den Umfang der Bitcoin-Bestände von Microstrategy? Ihre Meinung ist im Kommentarbereich willkommen.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zum Erwerb von Microstrategy Bitcoin

Wie hoch ist die Gesamtzahl der Bitcoins, die Microstrategy derzeit hält?

Mit Stand vom 24. September 2023 hält Microstrategy insgesamt 158.245 BTC.

Wie viele zusätzliche Bitcoin hat Microstrategy kürzlich erworben?

Microstrategy hat im Zeitraum vom 1. August bis 24. September 2023 weitere 5.445 BTC erworben.

Wie hoch ist der durchschnittliche Anschaffungspreis der neu erworbenen Bitcoins?

Der Durchschnittspreis für die neu erworbenen Bitcoins betrug $27.053 pro Einheit.

Wie hat Microstrategy diesen neuen Bitcoin-Kauf finanziert?

Microstrategy finanzierte den Kauf durch den Verkauf von 403.362 Einheiten seiner Stammaktien der Klasse A und erzielte damit einen Nettoerlös von rund $145,3 Millionen.

Welche Finanzinstitute waren am Verkauf der Stammaktien der Klasse A von Microstrategy beteiligt?

Microstrategy hat mit Cowen and Company LLC, Canaccord LLC und Berenberg Capital Markets LLC einen Kaufvertrag über den Verkauf seiner Stammaktien der Klasse A abgeschlossen.

Wofür ist der Nettoerlös aus dem Verkauf der Stammaktien der Klasse A vorgesehen?

Microstrategy beabsichtigt, den Nettoerlös für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden, darunter den Erwerb von Bitcoin und Betriebskapital. Abhängig von den Marktbedingungen kann der Erlös auch für den Rückkauf oder die Rückzahlung bestehender Verbindlichkeiten verwendet werden.

Wie hoch ist der aktuelle Marktpreis von Bitcoin, wie im Artikel erwähnt?

Den neuesten Daten zufolge beträgt der Marktpreis von Bitcoin $26.097.

Wie hat sich der Bitcoin-Markt in der letzten Woche und seit Jahresbeginn entwickelt?

Der Preis von Bitcoin ist in der letzten Woche um fast 51 TP3T gefallen, hat jedoch seit Jahresbeginn einen Anstieg von 571 TP3T verzeichnet.

Wie hoch ist der maximale Gesamtwert des Stammaktienangebots der Klasse A von Microstrategy?

Der maximale Gesamtangebotspreis für die Stammaktien der Klasse A beträgt bis zu $750 Millionen.

Wo hat Michael Saylor die neue Bitcoin-Akquisition angekündigt?

Michael Saylor, Gründer und Vorsitzender von Microstrategy, gab die Übernahme auf einer Social-Media-Plattform namens X bekannt.

Mehr über Microstrategy Bitcoin Acquisition

  • Offizielle Ankündigung von Microstrategy
  • Einreichung bei der US-Börsenaufsichtsbehörde
  • Michael Saylors Social-Media-Update
  • Offizielle Website von Cowen and Company LLC
  • Offizielle Website von Canaccord LLC
  • Offizielle Website von Berenberg Capital Markets LLC
  • Aktueller Bitcoin-Marktpreis
  • Historische Bitcoin-Preisdaten

Newsletter

Abonniere meinen Newsletter für neue Blogbeiträge, Tipps & neue Fotos. Bleiben wir auf dem Laufenden!

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Folgen Sie uns

CryptokenTop

CrypTokenTop ist eine Website, die sich der Bereitstellung umfassender Informationen und Analysen über die Welt der Kryptowährungen widmet. Wir behandeln Themen wie Bitcoin, Ethereum, NFTs, ICOs und andere beliebte Krypto-Themen. Unsere Mission ist es, Menschen dabei zu helfen, mehr über den Kryptoraum zu erfahren und fundierte Entscheidungen über ihre Investitionen zu treffen. Wir bieten ausführliche Artikel, Analysen und Rezensionen für Anfänger und erfahrene Benutzer gleichermaßen, damit jeder das Beste aus der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährung machen kann.

© 2023 Alle Rechte vorbehalten. CryptokenTop

de_DEDeutsch