Freitag, Mai 24, 2024

Willkommen bei Latam Insights, Ihrer Quelle für die neuesten wichtigen Nachrichten zu Kryptowährungen und der Wirtschaft in Lateinamerika der letzten Woche. In dieser Ausgabe: Die brasilianische Zentralbank hat Erläuterungen zum Betrieb nicht lizenzierter Kryptowährungsbörsen im Land gegeben; El Salvador wird Lightning Network-Transaktionen in sein Chivo-Geldautomatennetzwerk integrieren; und Trubit hat erfolgreich $6,25 Millionen aufgebracht, um das Wachstum der Kryptowährungseinführung in ganz Lateinamerika zu fördern.

Klarstellung der brasilianischen Zentralbank: Nicht lizenzierte Krypto-Börsen sind zulässig

Die brasilianische Zentralbank hat eine Erklärung herausgegeben, um die Regulierungslandschaft rund um Kryptowährungsbörsen zu erläutern, die ohne Lizenzen betrieben werden. In der Mitteilung 40.874 gab die Zentralbank bekannt, dass durch ein bevorstehendes normatives Gesetz spezifische Bedingungen und Fristen für Virtual Asset Service Provider (VASPs) zur Anpassung an die brasilianischen Kryptowährungsvorschriften festgelegt werden.

João André Calvino Marques Pereira, Leiter der Abteilung für Finanzsystemregulierung der Zentralbank, betonte, dass Kryptowährungsplattformen in dieser Übergangszeit ihren Betrieb ohne Lizenz fortführen können. Im offiziellen Dokument erklärte Calvino Marques:

„Bis das normative Gesetz zu diesem Thema in Kraft tritt, dürfen Anbieter virtueller Vermögenswerte ohne vorherige Genehmigung der brasilianischen Zentralbank tätig sein.“

Salvadorianische Bitcoin-Geldautomaten nutzen das Lightning Network

Die Geldautomaten im salvadorianischen Chivo-Netzwerk bereiten sich auf die Integration der Unterstützung für das Lightning Network (LN) vor. Matias Goldenhorn, CEO von Athena Bitcoin, dem Unternehmen, das für die Lieferung dieser Geldautomaten an El Salvador verantwortlich ist, kündigte Pläne an, bis Ende des Jahres 100 Bitcoin-Geldautomaten zu haben, die LN-Transaktionen unterstützen.

Goldenhorn räumte ein, dass die vollständige Integration der LN-Unterstützung für alle Bitcoin-Geldautomaten in El Salvador weitere zwei bis drei Monate erfordern würde. Die Bitcoin-Geldautomaten von Athena in anderen Ländern sollen im Jahr 2024 aktualisiert werden.

Es ist erwähnenswert, dass nur eine begrenzte Anzahl von Bitcoin-Geldautomaten weltweit über integrierte LN-Transaktionen verfügen. Der Schritt von Athena gilt als bedeutende Entwicklung, da salvadorianische Benutzer nun von den niedrigen Transaktionsgebühren und der verbesserten Privatsphäre der Plattform profitieren werden, da Transaktionen nicht auf der Bitcoin-Blockchain aufgezeichnet werden.

Trubit sichert sich $6,25 Millionen für die Ausweitung der Krypto-Einführung in Lateinamerika

Galactic Holdings, die Muttergesellschaft von Trubit, einer Plattform für den Austausch von Kryptowährungen, hat in einer Finanzierungsrunde der Serie A erfolgreich $6,25 Millionen eingesammelt. Diese von Galaxy Interactive und Dragonfly angeführte Finanzierungsrunde versetzt das Unternehmen in die Lage, seine Aktivitäten in Latam auszubauen, mit besonderem Schwerpunkt auf dem Angebot von Zahlungsdiensten sowohl für Privatkunden als auch für institutionelle Kunden.

Maggie Wu, Mitbegründerin und CEO von Trubit, bedankte sich bei den Investoren und bekräftigte das Engagement des Unternehmens, „unsere Präsenz in weiteren lateinamerikanischen Ländern weiter auszubauen und Kryptowährungsdienste für den täglichen Bedarf zugänglicher und bequemer zu machen“.

Um über die neuesten Entwicklungen in der Kryptowährung und der Wirtschaft in Lateinamerika auf dem Laufenden zu bleiben, abonnieren Sie unseren Latam-Newsletter über den oben angegebenen Link.

Wir laden Sie ein, Ihre Gedanken zum Latam Insights-Bericht dieser Woche im Kommentarbereich unten mitzuteilen.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zu Kryptowährungsvorschriften

Wie steht die brasilianische Zentralbank zu nicht lizenzierten Kryptowährungsbörsen?

Die brasilianische Zentralbank hat klargestellt, dass nicht lizenzierte Kryptowährungsbörsen im Land weiterhin betrieben werden können, bis durch ein normatives Gesetz bestimmte Bedingungen und Fristen für die Einhaltung der Kryptowährungsvorschriften festgelegt werden. Während dieser Übergangszeit müssen Virtual Asset Service Provider (VASPs) keine vorherige Genehmigung der Zentralbank einholen.

Welche Bedeutung hat die Integration des Lightning Network für salvadorianische Bitcoin-Geldautomaten?

Die Integration der Lightning Network (LN)-Unterstützung für salvadorianische Bitcoin-Geldautomaten ist von Bedeutung, da Benutzer dadurch von niedrigeren Transaktionsgebühren und verbessertem Datenschutz profitieren können. LN-Transaktionen werden nicht in der Bitcoin-Blockchain aufgezeichnet, was eine kostengünstigere und privatere Möglichkeit zur Durchführung von Bitcoin-Transaktionen bietet.

Wie viel Geld hat sich Trubit in seiner Serie-A-Finanzierungsrunde gesichert und wozu dient es?

Trubit sicherte sich in seiner Serie-A-Finanzierungsrunde $6,25 Millionen. Die von Galaxy Interactive und Dragonfly angeführte Finanzierung soll die Expansion von Trubit in Lateinamerika unterstützen, mit besonderem Schwerpunkt auf der Bereitstellung von Kryptowährungs-Zahlungsdiensten für Privatkunden und institutionelle Kunden.

Wo kann ich über die neuesten Kryptowährungen und wirtschaftlichen Entwicklungen in Lateinamerika auf dem Laufenden bleiben?

Um über die neuesten Entwicklungen in der Kryptowährung und der Wirtschaft in Lateinamerika auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie, wie im Text erwähnt, den Latam Insights-Newsletter abonnieren. Dieser Newsletter liefert regelmäßige Updates direkt in Ihren Posteingang.

Mehr über Kryptowährungsvorschriften

Newsletter

Abonniere meinen Newsletter für neue Blogbeiträge, Tipps & neue Fotos. Bleiben wir auf dem Laufenden!

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Folgen Sie uns

CryptokenTop

CrypTokenTop ist eine Website, die sich der Bereitstellung umfassender Informationen und Analysen über die Welt der Kryptowährungen widmet. Wir behandeln Themen wie Bitcoin, Ethereum, NFTs, ICOs und andere beliebte Krypto-Themen. Unsere Mission ist es, Menschen dabei zu helfen, mehr über den Kryptoraum zu erfahren und fundierte Entscheidungen über ihre Investitionen zu treffen. Wir bieten ausführliche Artikel, Analysen und Rezensionen für Anfänger und erfahrene Benutzer gleichermaßen, damit jeder das Beste aus der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährung machen kann.

© 2023 Alle Rechte vorbehalten. CryptokenTop

de_DEDeutsch