Sonntag, Mai 19, 2024

Als der Morgen der Eastern Time (ET) am Sonntag anbricht, liegt Bitcoin knapp über dem Niveau von $37.000 und erreicht einen Tageshöchststand von $37.294. Am Wochenende kam es zu einem geringfügigen Rückgang des BTC-Handelsvolumens auf insgesamt $10,76 Milliarden, ein Bruchteil der $67,15 Milliarden des breiteren Kryptomarktes. Der Wert von Bitcoin ist am letzten Tag leicht um 0,41 TP3T gesunken, verzeichnet aber im Laufe der Woche einen Anstieg von 5,51 TP3T und im vergangenen Monat einen beeindruckenden Anstieg von 381 TP3T.

Bitcoin

Die Preisentwicklung für Bitcoin am Sonntag offenbart ein komplexes Zusammenspiel zwischen Aufwärtstrends und Überkauft-Signalen. Die Kryptowährung schwankte innerhalb von 24 Stunden zwischen $36.821 und $37.294. Indikatoren wie der Relative Strength Index (RSI) und der Commodity Channel Index (CCI) deuten auf potenziell überkaufte Bedingungen hin, während gleitende Durchschnitte auf eine mögliche Fortsetzung des Aufwärtstrends hinweisen und den Marktteilnehmern ein vielschichtiges Bild zeichnen.

Bitcoin-Chart von TradingView

Was die Oszillatoren betrifft, so erreichte der RSI für Bitcoin einen Höchststand von 80, was oft als Zeichen des Überkauft-Status und als Vorbote eines möglichen Preisrückgangs angesehen wird. Der Stochastik-Oszillator, ebenfalls bei 80, bleibt neutral, was die Unsicherheit der unmittelbaren Preisbewegungen widerspiegelt. Ein CCI-Wert von 155 stimmt mit diesen überkauften Indikatoren überein und deutet auf mögliche Marktvolatilität oder eine kurze Preiskorrektur hin.

Auftragsbuch für BTC/USD-Futures am 12. November 2023.

Gleitende Durchschnitte stellen jedoch eine alternative Darstellung dar und weisen auf einen anhaltenden und starken Aufwärtstrend hin. Der 10-tägige exponentielle gleitende Durchschnitt (EMA) und der einfache gleitende Durchschnitt (SMA) liegen bei $36.086 bzw. $35.917, was auf eine positive Marktstimmung hinweist. Auch die längerfristigen Aussichten sind vielversprechend: Der 200-Tage-EMA und der SMA liegen bei $28.672 bzw. $28.696 und bilden eine solide Grundlage für zukünftiges Wachstum.

Liquidationen von Bitcoin- und Krypto-Derivaten in den letzten 24 Stunden. BTC verzeichnete am letzten Tag Long-Liquidationen im Wert von über $19 Millionen.

Die Korrelation zwischen kurzfristigen und langfristigen gleitenden Durchschnitten sowie EMA- und SMA-Daten verstärkt den Aufwärtstrend von Bitcoin. Die konsistenten bullischen Signale über 20-, 30-, 50-, 100- und 200-Tage-Intervalle unterstreichen die sich aufbauende Dynamik. Trotz kurzfristiger Überkaufwarnungen tendiert die vorherrschende Marktstimmung für Bitcoin zu einem anhaltenden Aufwärtswachstum. Der Crypto Fear and Greed Index (CFGI) auf alternative.me spiegelt mit einem Wert von 73 am Sonntag ein Gefühl der „Gier“ wider.

Gleichzeitig beendete der US-Aktienmarkt den Freitag positiv, wobei die wichtigsten Indizes 1-2%-Gewinne verzeichneten. Der Schwerpunkt der kommenden Woche liegt auf der US-Bundeshaushaltserklärung am Montag und der Veröffentlichung des Verbraucherpreisindex (VPI) durch das US-Arbeitsministerium am Dienstag. Aktualisierungen zu Immobilienverkäufen und Arbeitslosenansprüchen später in der Woche sowie der allgemeinere wirtschaftliche Kontext und die globalen Spannungen könnten den Wert von Bitcoin in den kommenden Tagen beeinflussen.

Abonnieren Sie hier die wöchentlichen Preisanalyse-Updates:

Wöchentlicher technischer Analysebericht

Erhalten Sie den Bericht direkt in Ihrem Posteingang

Abonnieren

Wir laden Sie zu Ihrer Meinung zu den jüngsten Markttrends von Bitcoin ein. Teilen Sie Ihre Ansichten und Erkenntnisse zu diesem Thema im Kommentarbereich unten.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zu Bitcoin-Markttrends

Wie hoch ist der aktuelle Handelswert von Bitcoin?

Ab Sonntagmorgen Eastern Time (ET) schwebt der Handelswert von Bitcoin leicht über der Marke von $37.000 und erreicht an diesem Tag einen Höchststand von $37.294.

Wie hat sich das Handelsvolumen von Bitcoin am Wochenende verändert?

Das Handelsvolumen von Bitcoin ist am Wochenende im Vergleich zum vorherigen Wochentag leicht zurückgegangen und belief sich auf insgesamt $10,76 Milliarden der $67,15 Milliarden der Kryptowirtschaft.

Welche prozentualen Veränderungen wurden in letzter Zeit beim Bitcoin-Wert beobachtet?

Am letzten Tag verzeichnete Bitcoin einen leichten Rückgang um 0,41 TP3T, stieg in der vergangenen Woche jedoch um 5,51 TP3T und stieg im letzten Monat knapp über 381 TP3T.

Was deuten die technischen Indikatoren von Bitcoin wie RSI und CCI an?

Der RSI von Bitcoin erreichte einen Höchstwert von 80, was typischerweise auf überkaufte Bedingungen hindeutet, während der CCI-Wert von 155 diese überkauften Signale weiter unterstützt. Allerdings bleibt der Stochastik-Oszillator neutral, was auf ein Zögern der Händler schließen lässt.

Welchen Trend deuten die gleitenden Durchschnitte von Bitcoin an?

Gleitende Durchschnitte wie der 10-Tages-EMA und der SMA deuten auf kurzfristige Unterstützung und eine optimistische Stimmung hin, während der 200-Tages-EMA und der SMA auf eine starke Grundlage für langfristiges Wachstum hinweisen.

Wie ist die aktuelle Stimmung im Crypto Fear and Greed Index für Bitcoin?

Der Crypto Fear and Greed Index (CFGI) zeigt am Sonntag mit einem Wert von 73 eine Position der „Gier“, was auf ein starkes Marktvertrauen in Bitcoin hinweist.

Wie könnten sich bevorstehende US-Wirtschaftsberichte auf den Wert von Bitcoin auswirken?

Kommende US-Wirtschaftsberichte, darunter die Bundeshaushaltserklärung und der Verbraucherpreisindex (VPI), sowie Aktualisierungen zu Immobilienverkäufen und Arbeitslosenansprüchen könnten die Bewertung von Bitcoin im Laufe der Woche beeinflussen.

Mehr über Bitcoin-Markttrends

  • Bitcoin-Preisdiagramme
  • Technische Analyse von TradingView
  • Daten zum Krypto-Marktvolumen
  • Relative Strength Index (RSI) erklärt
  • Übersicht über den Commodity Channel Index (CCI).
  • Gleitende Durchschnitte in Kryptowährungen
  • Stochastischer Oszillator im Handel
  • Krypto-Angst- und Gier-Index
  • US-Wirtschaftsberichte und ihre Auswirkungen
  • Korrelation zwischen Bitcoin und dem US-Aktienmarkt

Newsletter

Abonniere meinen Newsletter für neue Blogbeiträge, Tipps & neue Fotos. Bleiben wir auf dem Laufenden!

5 Kommentare

BlockchainBuddy November 13, 2023 - 7:58 am

Gutes Zeug, aber Sie haben Ethereum und andere Alternativen nicht erwähnt, sie sind auch Teil des Marktes!

Antwort
CryptoFanatic November 13, 2023 - 9:10 am

Wow, ich wusste nicht, dass der RSI so hoch ist, das macht mich irgendwie nervös wegen meiner BTC-Bestände …

Antwort
Jenny_Crypto November 13, 2023 - 11:04 am

Sie sind sich nicht sicher, ob der Aktienmarkt Bitcoin wirklich so stark beeinflusst? aber interessante Punkte zu den kommenden US-Berichten

Antwort
Dave_in_Finance November 13, 2023 - 3:17 pm

Es gibt einen Tippfehler im 4. Absatz, „sotry“ statt „story“, ansonsten gut zu lesen!

Antwort
MarketGuru101 November 13, 2023 - 10:40 pm

Großartiger Artikel! Wirklich klare Analyse, obwohl ich denke, dass Sie in Bezug auf die gleitenden Durchschnitte etwas zu optimistisch sind

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Folgen Sie uns

CryptokenTop

CrypTokenTop ist eine Website, die sich der Bereitstellung umfassender Informationen und Analysen über die Welt der Kryptowährungen widmet. Wir behandeln Themen wie Bitcoin, Ethereum, NFTs, ICOs und andere beliebte Krypto-Themen. Unsere Mission ist es, Menschen dabei zu helfen, mehr über den Kryptoraum zu erfahren und fundierte Entscheidungen über ihre Investitionen zu treffen. Wir bieten ausführliche Artikel, Analysen und Rezensionen für Anfänger und erfahrene Benutzer gleichermaßen, damit jeder das Beste aus der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährung machen kann.

© 2023 Alle Rechte vorbehalten. CryptokenTop

de_DEDeutsch